Rallye Team Kramer mit Karosserie Puck Alfred Kramer jun. mit FAXE Racing Stefan Kramer im Renault Twingo Alfred Kramer jun. im VW Golf

Latest Events

24 Sep 2021
Rally Porec
23 Okt 2021
Rally Idrija

Sponsoren

Murauer, KFZ Ronacher, Stadt St. Veit, Faxe, IAK, Kärnten Sport, Askö, Payr Engineering GmbH,Danke Faxe! Danke Didi!, Danke Ruppnig`s! Thanks Mulle!

 

Photo Felzi

Die Rallye Velenje war für das Team Kramer zum Abhaken, bereits 1,3 km nach dem Start der ersten SP hatten Alfred jun./Jeannette

 

wegen einer Bodenwelle nach einer Kuppe vorne links einen Reifenschaden. Mit diesem fuhren sie die 10,4 km lange Prüfung fertig – zum Schluß nur noch auf der Felge da sich der Gummi auf der Strecke verteilte.

 

Das die Entscheidung den Reifen nicht zu tauschen richtig war sah man an der Zeit – man hatte nur 2 Min. auf den Gesamt Führenden verloren.

 

Nach dem Reifenwechsel wollte man auf der SP2 wieder voll durchstarten – jedoch wurde diese durch einen Brand eines Rallyefahrzeuges – neutralisiert.

 

Das Service durch Lema Racing war wie immer perfekt, man startete mit Regenreifen zur SP3.
 
Bei schwierigen Bedingungen fand man den richtigen Rhythmus und überholte auch den vor ihnen gestarteten Kontrahenten. Jedoch an einer unübersichtlichen, rutschigen, engen Bergabpassage waren sie um ein paar Meter zu spät auf der Bremse, touchierten eine Mauer und in der Folge noch in ein an derselben Stelle verunfalltes Rallyeauto (leider zeigten die Piloten die OK-Tafel erst sehr, sehr knapp an der Unfallstelle wodurch man nicht mehr rechtzeitig darauf reagieren konnte).

 

Somit war die Rallye mit einem ausgerissenen Rad vorbei.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Login Form

Kontakt

1. MRSC St. Veit
Verbindungsstraße 15
9300 St. Veit/Glan
AUSTRIA
Email

Tuesday the 21st. - Templates Joomla